Items EUR
AVAILABLE NOW: The new Neon Edition & Shiny Dragon restock with a 3for2 deal! Discount code: NEON
News
Von diesen Game-Highlights wünschen wir uns dringend ein Remake!

Neue Versionen, Remakes, Remaster und Upgrades - Neuauflagen sind ein nicht zu verneinender Trend und logische Konsequenz. Jeder denkt gerne an schöne vergangene Momente. Ob es nun der erste Kuss, das beste Konzert oder vielleicht eine bestandene Schulprüfung sind - jeder von uns schwelgt gerne in Erinnerungen aus der Vergangenheit. Nur neu erleben können wir diese Momente nicht. Bei Videospielen verhält sich dies jedoch anders. Viele Systeme oder Spielideen sind 10 oder 20 Jahre später etwas eingestaubt und nicht mehr ganz zeitgemäß. Publisher nutzen daher die Chance uns geliebte Spieleklassiker erneut zu bringen. Manchmal mit kleineren Upgrades wie mehr Framerates, manchmal aber auch mit ganz neuen Mechaniken, die den Spielspaß und das ganze Spielerlebnis verbessern. Es gibt so viele Titel, für die wir uns Remakes und Remaster vorstellen könnten und diese wollen wir euch in diesem Beitrag einmal vorstellen.

1. Star Wars Knights of the Old Republic

Die Indie-Szene ist kaum noch aus der Gaming-Welt wegzudenken. Wir verdanken ihr einige der größten Kracher der letzten Jahrzehnte. Minecraft!? Among Us!? Fall Guys!? Alles Indie-Titel, die sich ihren Weg in den Mainstream bahnten. Eine Rückkehr des CRPGs war unabdingbar. Was CRPGs sind? Rundenbasierte oder strategische Kämpfe in Echtzeit, die sich durch harte Regeln, Loot, Charakterklassen, Leveln und viel Texte lesen auszeichnen. Diese auf Dungeons and Dragons basierende Rollenspiele waren einst der absolute Genrestandard. Innovation und mehr direkte Steuerelemente (wie z.B. die Cover and Shoot Mechanik aus Mass Effekt) drängten CRPGs an den Rand. Heute erfreuen sich diese Rollenspielklassiker allerdings wieder höchster Beliebtheit.

Wir würden so gerne wieder Revan folgen und das Star Wars Universum im Bioware Stil erkunden. Die Dialoge, die Kameraden und die Reise zu entfernten Sternen bleiben einfach unvergessen. GENAU WIE DIE ERSTEN 10 STUNDEN OHNE LICHTSCHWERT! Das dürften die Macher in einem Remake sehr gerne optimieren!


2. Bloodborne

Auch wenn dieser Teil der Soulsborne-Sekiro Reihe von FROM SOFTWARE noch nicht lange zurückliegt, so würden wir uns doch ein Remaster wünschen. Die technischen Limitierungen der PS4 haben diesen legendären Titel zurückgehalten. Angepeilt wurden „cineastische“ 24 FPS und in der Realität ging die Framerate schon gerne einmal in den einstelligen Bereich. Die Atmosphäre und das World Building in Bloodborne sind Meilensteine der Videospiel-Geschichte. Das gezielte Verzichten auf Blocken oder die Blood Recovery Mechanik als solches, brachten die bekannten Souls-Kämpfe auf ein neues Niveau. Schneller, schmutziger und direkter. Weniger Warten und Backstabs provozieren und dafür mehr Parry Counterattacks. Es war ein Genuss! Es war so gut, dass unser einziger Wunsch an ein Remake das Nutzen der PS5 wäre. Ein Upgrade auf eine 60 FPS Version. Was Ghosts of Tsushima, Horizon Zero Dawn und Spider-Man haben, wünschen wir uns auch für Bloodborne.


3. Deus Ex

Cyberpunk 2077 sollte die große Videospiel-Offenbarung 2020 werden. Ein Spektakel für Fans dystopischer Sci-Fi! Auch wenn der Titel eine sensationelle Story hatte, dämpften die last Gen-Konsolen Ports und Bugs die Freude. Doch ein Game reicht nicht, um diesen Wunsch nach mehr dunkler Science-Fiction zu stillen. Deus Ex wäre einfach zu perfekt! Warren Spector lieferte im Jahr 2000 ein Meisterwerk ab. Glaubt uns hier einfach! Ein mehrstufiges Levelsystem, Körpermodifikationen und eine fantastische Agenten-Story mit mehreren Enden. Das Grundgerüst ist zeitlos, die Grafik leider nicht. Nach heutigen Maßstäben würde man davon ausgehen, dass Deus Ex auf einem Toaster für einen Toaster entwickelt wurde. Eine neue Version wäre unglaublich!


 

4. Bioshock

Der wahrscheinlich größte Twist der Videospielgeschichte. Wer behauptet, er hatte es damals kommen sehen, wird wahrscheinlich lügen. Bioshock war der spirituelle Nachfolger zu Systemshock und veränderte die Videospiellandschaft nachhaltig. Die Kombination aus Erkundung, übernatürlichen Kräften und einzigartigem Unterwasser-Horrorsetting faszinierte Spieler rund um die Welt. Nicht umsonst entstand eine eigene Franchise! Die Atmosphäre des Titels war unglaublich! Viele der damaligen Schockeffekte und Jumpscares greifen noch heute wunderbar, doch nicht alles alterte hervorragend. Eine Neuauflage könnte das schwammige Gunplay angreifen, die schwächere deutsche Synchronisation und im absoluten Traumfall eine grafische Aufarbeitung für die Next-Gen-Konsolen bieten.